LOADING...

  • TeleparkGlasfaser FTTC

    High-Speed-Surfen
       über VDSL.

TeleparkGlasfaser FTTC

Unbeschwert surfen - mit unserer Internet-Flat bis zu 50 Mbit/s Downstream. Telefon-Flat ins nationale Festnetz natürlich inklusive.
 
Bestseller

TeleparkGlasfaser

25 FTTC

€ 33,- mtl. 1

Stets bestens verbunden

  • Internet-Flat unbegrenzt
  • 25 Mbit/s Downstream2
  • 2,5 Mbit/s Upstream2
  • Telefon-Flat ins dt. Festnetz3
  • Rufnummernmitnahme4
 

TeleparkGlasfaser

50 FTTC

€ 38,- mtl. 1

Tempo in einer neuen Dimension

  • Internet-Flat unbegrenzt
  • 50 Mbit/s Downstream2
  • 5 Mbit/s Upstream2
  • Telefon-Flat ins dt. Festnetz3
  • Rufnummernmitnahme4
mtl. 5
€ 4,
90
Fritz!Box 7490

WLAN in neuer Dimension

Das neue WLAN AC reicht deutlich weiter und ist dabei dreimal schneller als bisher. Die zwei Funkbänder sorgen für die beste Einbindung aller Geräte – vom Tablet über Laptop bis zum Smartphone ist alles mit maximaler Geschwindigkeit verbunden.

Maximaler Telefonkomfort

All Ihre Telefone finden an der FRITZ!Box 7490 Anschluss. Und Sie bleiben auch unterwegs jederzeit über Anrufe und Sprachnachrichten informiert. Anrufbeantworter und Faxfunktion sorgen für das gewisse Extra.

Fußnoten
1

Einmalgebühr 59,99 € bei Neubereitstellung/Verlegung/Umzug. Zzgl. evtl. Baukostenzuschuss. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

2

TPP stellt, je nach Produktvariante, gemäß Verfügbarkeit und technischer Realisierbarkeit, einen Internet-Anschluss mit entsprechend maximalem Down- und Upstream laut Leistungsbeschreibung bereit.

3

Die Deutschland-Flatrate beinhaltet Gespräche und Faxübermittlung ins deutsche Festnetz, nicht jedoch zu Mobilfunk- und Sonderrufnummern sowie Daten-, Internetverbindungen. Deutschland- und Ausland-Flatrates werden je Sprachkanal berechnet. Die dauerhafte Voreinstellung (Preselection) eines Verbindungsnetzbetreibers oder die Auswahl im Einzelfall (Call-by-Call) ist nicht möglich.

4

Einmalgebühren für Rufnummernmitnahme innerhalb desselben Vorwahlbereiches: 7,99 € für erste Rufnummer und 0,50 € für jede weitere Rufnummer.

5

Bearbeitungs- und Versandpauschale 9,90 €  bei Versand; alternativ kostenfreie Selbstabholung. Für alle Modelle von FRITZ!Box gilt: Telepark Passau garantiert nicht, dass alle Leistungsmerkmale lt. Herstellerangaben am Glasfaser Passau Anschluss funktionieren. Die FRITZ!Box wird Ihnen ausschließlich für die Vertragslaufzeit von TPP zur Verfügung gestellt. Die FRITZ!Box verbleibt im Eigentum der TPP, bildet die Übergabestelle an den Kunden und wird bzgl. der Anschlussparameter ausschließlich von TPP konfiguriert, verwaltet und gewartet. Es können weitergehende Konfigurationen (z.B. WLAN-Einstellungen unter Beachtung der beiliegenden Betriebsanleitung selbst vorgenommen werden. Optional bietet TPP mittels Einricht-Service die Konfiguration für zusätzliche Endgeräte (z.B. PC, Telefon, WLAN) an, Gebühren siehe aktuelle Preisliste „Glasfaser Passau“.

6

Voraussetzung für den Empfang von BasisHD sowie allen TV Premium Paketen ist eine TV Grundversorgung von TPP oder ein digitaler Kabelanschluss TeleparkGlasfaser TVRadio. Es gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten als vereinbart. Die Mindestlaufzeit beginnt ab Bereitstellung. Der Vertrag verlängert sich automatisch um 1 Monat, wenn er nicht mit einer Frist von 4 Wochen zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit in Textform gekündigt wird. Zum Empfang von BasisHD und allen TV Premium Paketen benötigen Sie einen geeigneten DVB-C Receiver oder ein CI+ Modul mit Conax-Entschlüsselung sowie unsere SmartCard. Bereitstellungsentgelt SmartCard mit Freischaltung 20 € einmalig.