LOADING...

Unser Netz trotzt Corona und ist stabil.

Eine stabile und schnelle Internetverbindung Zuhause war noch nie so wichtig wie jetzt. Die meisten von uns arbeiten vormittags bzw. nachmittags im Homeoffice oder im Homeschooling und vertreiben sich abends die Zeit mit dem Schauen von Filmen über Streamingdienste. Dies hat zur Folge, dass viel mehr Bandbreite als gewöhnlich benötigt wird. Trotz des hohen Aufkommens können wir stolz sagen, dass unser eigenständiges Glasfasernetz nach wie vor stabil ist und bleibt. Interessanterweise ist die Netzauslastung, nicht wie wahrscheinlich, wegen Homeoffice bzw. Homeschooling, vermutet am Vormittag am stärksten, sondern wirklich erst am Abend zwischen 20 und 22 Uhr. Die eingehende Leistung können Sie über einen Speedtest erfahren. Wir empfehlen hierfür den unabhängigen Test der Bundesnetzagentur:

Wieviel Leistung tatsächlich bei Ihnen Zuhause aktuell genutzt wird, können Sie sehr gut über die FritzBox Weboberfläche einsehen. Hierfür müssen Sie sich einfach über http://fritz.box auf Ihre FritzBox einloggen und unter Übersicht – Internet – Online-Monitor die Internetauslastung einsehen.

Sollten Sie feststellen, dass Ihre Internetleistung ziemlich ausgeschöpft ist und Sie mehr Leistung benötigst, ist es kein Problem über uns mehr Bandbreite zu buchen. Eine kurze Nachricht per Email an: contact@telepark-passau.de reicht uns und wir upgraden Ihren Anschluss völlig kostenlos.

Des Öftern erhalten wir Nachrichten, dass trotz der guten eingehenden Leistung die verschiedenen Geräte, wie zum Beispiel Handy oder Laptop haken bzw stocken. Dies liegt häufig am WLAN Signal. Das WLAN kann durch verschiedene Faktoren gestört werden, wie zum Beispiel die falsche Platzierung der FritzBox. Eine Checkliste für das "beste" WLAN finden Sie hier

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen für Fragen diesbezüglich wie gewohnt zur Verfügung unter: 0851 560 392

Zurück